Rechenzentren

mailburg email archivierung sicher

Doppelte Sicherheit für Ihre E-Mails


Die von uns genutzten Systeme sind in zwei Rechenzentren der Interxion vertreten, die durch einen Glasfaserring miteinander verbunden sind. Wir bieten unseren Kunden somit neben einer hochverfügbaren redundanten Internet-Anbindung auch die bauliche Sicherheit getrennter Standorte, die über die gleichen Qualitätsstandards, Sicherheitsmerkmale und Service-Levels verfügen.
Selbstverständlich sind beide Standorte ISO 27001 zertifiziert und genügen somit höchsten Sicherheitsanforderungen unserer Kunden.
  • aktive Zugangskontrolle
  • Sicherheitsschleuse
  • Videokamera Überwachung
  • 24h Sicherheitsdienst
  • Key-Card Zutrittssystem
sicherheit

Rechenzentren Sicherheitseinrichtungen

Die aktive Zugangskontrolle wird mittels Berechtigungslisten, Sicherheitsschleusen, Videokamera Überwachung, Alarmanlagen, 24h Sicherheitsdienst und Key-Card Zutrittssystemen sichergestellt. Interxion verfügt zusätzlich über ein biometrisches Zutrittssystem.
Es werden alle kritischen äußeren (Fenster, Zugangstüren, Rolltore) und inneren Elemente (Zugangstüren, Notausgänge) überwacht.
Die Racks werden durch personifizierte Sicherheitsschlösser und eine Türalarmfunktion gesichert. Zusätzlich sind in den Serverräumen Videokameras angebracht.
batterie

Stormversorgung

In jedem ISC sind redundante USV-Anlagen (n+1) (Dieselstromgeneratoren nnd Notstrom-Batterieanlagen) integriert und sichern etwaige Ausfälle der Stromlieferanten ab.
Im Notfall können zusätzlich mobile Dieselaggregate die Stromversorgung sicherstellen. Getrennte A und B Stromschienen bis in jedes Rack. Jedes ISC ist an unterschiedliche Stromnetze angeschlossen. Die Stromverfügbarkeit liegt somit bei 99,99% im Monatsmittel.